Osrams neue Anlage in Bulgarien betriebsbereit

Osram, das weltweit tätige deutsche Unternehmen mit Sitz in München, gab am 10. Oktober bekannt in seinem ersten Werk in Bulgarien eine Gesamtinvestition von 25,6 Mio. Euro (30,1 Mio. USD) zu tätigen. Das Unternehmen hat seinen Plan, die…

Die “Bompeln” – Lichtsignale im Boden eingebaut

Für diejenigen, die nicht mal eine Sekunde ihre Hände und ihre Blicke von ihrem Smartphone-Bildschirm wegnehmen, kann die Navigation in einer Stadt sehr gefährlich sein. Das Ausweichen von Straßenlaternen und anderen Fußgängern, ohne vom Handy…